Wie steuere ich die Panoramaansicht?

Sie können bei gedrückter Maustaste die Maus in alle vier Richtungen bewegen. Das Scrollrad dient dabei zum ein- und auszoomen.
Ebenfalls ist eine Steuerung mit der Tastatur möglich. Die vier Pfeiltasten entsprechen den Himmelsrichtungen.
Mit 'STRG' und '↑' können Sie ein- und auszoomen.
Ein Doppelklick in das Panorama führt das Fenster im Vollbild aus. Mit einem erneuten Doppelklick kommen Sie zurück zur normalen Ansicht.
Sollten Sie Lipporama auf einem Mobilgerät oder einem Tablet betrachten, können Sie mit den entsprechenden Wisch- und Pinchgesten das Panorama steuern. Ein Doppeltap im Panoramafenster wechselt zur Vollbildansicht, ein weiterer Doppeltap führt Sie zurück zur normalen Ansicht.

In den Panoramaaufnahmen sind teilweise Bildfehler
Die Fotos werden mit Hilfe einer Software automatisch "gestitched", d.h. zusammengerechnet. Diese Automatik ist manchmal fehlerbehaftet und es kann besonders in der kameranahen Region deshalb teilweise zu kleineren Bildfehlern kommen.

Für einige Gemeinden gibt es bislang nur wenig Panoramaaufnahmen
Es werden nach und nach immer mehr Panoramen den Weg zu Lipporama finden.

Gibt es weiterführende Informationen zu den Orten der gezeigten Panoramen?
Auf Lipperland.de finden Sie eine umfassende Auflistung aller Ausflugsziele & Sehenswürdigkeiten aus Lippe.

Kann ich auch solche Panoramaaufnahmen erstellen und was brauche ich dafür?
Zur Erstellung dieser 360°-Photosphere Aufnahmen gibt es z.B. für Android und iOS von Google eine spezielle Kameraapp - ähnliche Applikationen finden Sie aber auch von anderen Anbietern. Mit einer solchen App können Sie mit Ihrem Smartphone solche Panoramaansichten erstellen. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.